Website Anita Cortesi

 
 
 
 
 

   

 

 

 

 

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Zum Tierkreiszeichen Fische

In der Musik hat Gott den Menschen eine Erinnerung an das verlorene Paradies hinterlassen. Hildegard von Bingen

 








Die Sonne tritt ca. am 20. Februar in das Tierkreiszeichen Fische und durchläuft dieses bis zum 21. März. Wer in dieser Zeit geboren wird, bzw. Geburtstag feiert, wird im Volksmund als "Fisch" bezeichnet.

Ein  "Fisch" ist meist sensibel und verträumt. Er hat ein gutes Einfühlungsvermögen, ist oft chaotisch und meist schon weg. wenn man etwa von ihm will.

Mehr zum "Fisch"

Fische-Geschichte: Auf leisen Sohlen ins Leben hinein

   

   


Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort.

Und die Welt hebt an zu singen, triffst du nur das Zauberwort.

Joseph von Eichendorff

Mehr zu den Fischen:


Erfahrungsbericht aus dem Projekt Astrologie lebensnah: Neptun im 12. Haus