Website Anita Cortesi

 
 
 
 
 

   

 

 

 

 

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Wassermann-Sonne  -  eigenständig, individuell, originell

Am 20. oder 21. Januar tritt die Sonne ins Tierkreiszeichen Wassermann.

Wer in der Zeit vom 20., bez. 21. Januar  bis ca. zum 20. Februar geboren wird, ist gemäss Volksmund ein "Wassermann". Das heisst, die Sonne steht zum Zeitpunkt seiner Geburt im Tierkreiszeichen Wassermann.

"Wassermann" ist erfinderisch und speziell. Es ist das Symbol für den "ausgegossenen Geist".























Wassermann ist das Tierkreiszeichen für Freiheit. Ein Gedicht dazu.

 

Mehr zum Tierkreiszeichen Wassermann

 

 


Wassermann gilt als das Tierkreiszeichen der Astrologie.

Deshalb sei an dieser Stelle auf die wichtigsten astrologischen Lern-Angebote dieser Website hingewiesen:


Projekt Astrologie lebensnah


Lesen Sie: "Mein Freund Saturn",  ein Bericht, wie Saturn ein Leben prägt (Saturn ist der alte Herrscher von Wassermann.)

oder "Sonne in Wassermann mit Jungfrau-Aszendent", ein Beispiel, wie zwei unterschiedliche Charakterzüge gelebt werden.