Das Tierkreiszeichen Zwillinge

Zwilling.gif (333 Byte)

 

 

"Ich denke! Ich weiß!"

 

Positive Eigenschaften eines Zwillinge-Typs:
Vielseitig, schnell, wendig, flexibel, anpassungsfähig, immer unterwegs, kontaktfreudig, gesellig, freundlich, jugendlich, sachlich, objektiv, vorurteilslos, offen und neugierig wie ein siebenjähriges Kind.

Der Zwillinge-Typ ist ein Gegenwartsmensch voll prickelnder Lebendigkeit. Er bewegt sich an der Oberfläche, geht in die Breite, nicht in die Tiefe, schätzt Verstand und Logik und verfügt über eine rasche Auffassungsgabe. Aus objektiver Distanz sieht der Zwillinge-Typ mehrere Möglichkeiten, erkennt die Vorteile der verschiedenen Varianten und hat Mühe, sich mit etwas zu identifizieren, sich zu entscheiden und festzulegen. Er will die Dinge unterscheiden und benennen und ist ein ungläubiger Verstandesmensch, der alles bezweifelt, was er nicht gesehen hat.

 

Negative Entsprechungen:
Oberflächlich, flatterhaft, beeinflußbar, anfällig für Streß, unentschieden, unverbindlich, distanziert, unstet, ruhelos, nervös, zerstreut, neugierig, weitschweifig, spöttisch, weicht einem festen Standpunkt aus und verharrt in der Analyse der Unterschiede.

 

Dem Zwillinge-Zeichen werden der Merkur und das dritte Haus zugeordnet.

Übersicht über Tierkreiszeichen, Planeten und Häuser

Mehr über das Tierkreiszeichen Zwillinge im Schnupperkurs