Das Tierkreiszeichen Stier

Stier.gif (333 Byte)

 

 

"Ich habe!"

 

Positive Eigenschaften eines Stier-Typs:
Geduldig, ausdauernd, gelassen, ruhig, langsam, bedächtig, konservativ, beständig, gründlich, praktisch, realistisch, gewissenhaft, besonnen, solid, sachlich, treu, naturverbunden, bodenständig, gemütlich, zufrieden, genügsam

Der Stierbetonte möchte das Leben genießen und die Dinge bewahren, hegen und pflegen, hat Sinn für das Bestehende, für Werte, Geld und Gut, sowie für Kunst und Ästhetik, sagt aus Selbstschutz zu allem Neuen zuerst Nein, braucht ein "eigenes Revier", grenzt sich ab. Sinnlichkeit und Erotik sind wichtig. Er ist ein Gemütsmensch, der das Leben genießen möchte und sich mit dem zufrieden gibt, was er hat. Am wohlsten fühlt er sich, wenn er sich als "fruchtbaren Boden" für die Impulse anderer Menschen erlebt.

 

Negative Entsprechungen:
"Entweder ich kann es sehen oder es existiert nicht."
Dogmatisch, engstirnig, stur, eigenwillig, besitzergreifend, geizig, ängstlich, träge, passiv, bequem, konservativ


Dem Stier-Zeichen werden die Venus und das zweite Haus zugeordnet.

Übersicht über Tierkreiszeichen, Planeten und Häuser

Mehr über das Tierkreiszeichen Stier im Schnupperkurs