Website Anita Cortesi

Projekt

 

Sie sind herzlich eingeladen,

sich an dem Projekt zu beteiligen, Ihre ganz persönlichen Erfahrungen einzubringen und andere an Ihren Erfahrungen teilnehmen zu lassen. Das Projekt soll Sie anregen, Ihre Erfahrungen mit Planetenprinzipien schriftlich festzuhalten und weiterzugeben.

So machen Sie mit:
Sie beschreiben eine persönliche Erfahrung mit einer astrologischen Konstellation in Ihrem Radix, Transit usw. und senden den Text per e-Mail an anita@cortesi.ch



Was wird in die Sammlung aufgenommen?

Aufgenommen werden alle von Ihnen geschriebenen Texte, die folgende Kriterien erfüllen:

Astrologische Angaben
der Text soll ein Beispiel für 1-2 astrologische Radix- und/oder Transitthemen sein
z.B: Mond in Stier
oder Mond in Stier im 5.Haus
oder Mond in Stier Opposition Jupiter
oder Mond im 6.Haus Quadrat transitierender Pluto



Inhalt: Eigene Erlebnisse

Die Erlebnisse können irgendwo auf der Skala zwischen Schmunzelgeschichten und eindrücklichen, Betroffenheit auslösenden, traumatischen Erlebnissen liegen. Sie bestimmen, was Sie schreiben wollen.



Umfang des Textes

Jedes Textbeispiel soll im Minimum 10 Zeilen umfassen. Eine obere Grenze ist nicht vorgesehen.



Äussere Form des Textes

bevorzugt: e-Mail oder Word-Datei
weitere Möglichkeiten: mit Schreibmaschine geschrieben (bitte gutes Farbband)
Handgeschriebene Texte können in Ausnahmefällen aufgenommen werden.



"Mein Deutsch ist nicht perfekt"

Sprachliche Probleme sollen kein Hindernis sein. Diese Sammlung hat einen ideellen astrologischen Zweck, wobei der Sprachstil unbedeutend ist. Wer es wünscht, kann seine Texte auf Rechtschreibe- und Grammatikfehler korrigieren lassen.



Persönliche Angaben

Sie entscheiden, ob Sie Ihre Geburtsdaten, den Vornamen, ein Pseudonym oder Ihren ganzen Namen unter den Text setzen wollen.



Was Ihnen das Projekt bringt

Schreiben hat eine klärende und heilsame Wirkung. Es kann geradezu eine Offenbarung sein. Ich erlebe dies immer wieder, wenn ich Erlebtes zu Papier bringe. Versuchen Sie es auch!
Als Mitautor oder Mitautorin der Sammlung geben Sie Ihre Erfahrungen weiter und helfen damit anderen, ein besseres Verständnis für astrologische Symbole und menschliche Probleme zu finden.



Was geschieht mit den gesammelten Texten?

Die Sammlung wird auf dieser Website jedem Leser frei zugänglich gemacht. Die Sammlung wird nicht gewinnbringend vermarktet.