Website Anita Cortesi

Kinder gezielt fördern mit Hilfe der Astrologie

Ein Beitrag für Eltern


Inhalt

1. Meine Arbeit mit Kinderhoroskopen
2. Möglichkeiten der Astrologie
3. Wie kommt die Astrologie zu ihren Aussagen?
4. Wie kann die Astrologie konkret eingesetzt werden?
5. Mit Software erstellte Persönlichkeitsanalysen
6. Gefahren bei der Deutung von Kinderhoroskopen

 

1. Meine Arbeit mit Kinderhoroskopen


Ich arbeite seit 1991 beruflich als Astrologin. Ich habe selbst zwei Kinder, die mittlerweile schon mitten im Erwachsenenleben stehen. Als sie klein waren, entdeckte ich, wie die Astrologie zu einem besseren Verständnis helfen kann. Vor allem half sie mir, meine Kinder auch in den Charaktereigenschaften zu akzeptieren, die ich selbst nicht habe. Ich bin ein Denktyp, der sich gerne über das Wort austauscht, und habe einen sehr sensiblen und emotionalen Jungen.

Wenn nun mein Junge weinend vom Spielplatz nach Hause kam, fragte ich: "Was hast du? Sag, warum weinst du?" – und wenn er nur weiter heulte, dann wurde ich drängender: "Du hast doch eine Sprache! Also sag, was los ist!" Er sah mich verständnislos an und heulte weiter. Ich erreichte mit meinem Hang zur Kommunikation gar nichts. Das Horoskop von meinem Jungen zeigte mir, dass bei ihm das Fühlen über das Denken überwiegt. Bei mir ist es umgekehrt; Denken ist stärker als Fühlen. Diese Erkenntnis gab mir den Impuls, ihn einfach in den Arm zu nehmen, wenn er weinend vom Spielplatz kam, ein bisschen mit ihm zu kuscheln und vielleicht ein Lied anzustimmen. Vor allem aber liess ich das Fragen. Es funktionierte verblüffend gut, auch wenn es mir persönlich schwer fiel, nicht zu wissen, weshalb er weinte.

Ich begann, systematisch Kinder zu beobachten und ihre Horoskope zu studieren. Ich erzählte den Kindern unseres Dorfes Märchen und spielte diese dann mit ihnen. Es war höchst aufschlussreich, den Zusammenhang zwischen den Rollen, die die Kinder wählten, und ihren Horoskopen zu entdecken. Schliesslich ging ich in Familien, um mit Kindern zu spielen, mit den Eltern zu sprechen und die Zusammenhänge im Horoskop nachzuvollziehen.

Mehr und mehr sah ich, dass sich die Astrologie sehr gut dazu eignet, Kinder in ihrer Eigenart zu erkennen und sie entsprechend gezielt zu fördern. Was man mit Hilfe der Astrologie erkennen kann und was nicht und wie man diese Erkenntnisse einsetzen kann, habe ich in einem Buch "Kinderhoroskope deuten und verstehen" beschrieben. In einem kurzen Überblick möchte ich hier meine Arbeit mit Kindern und ihren Horoskopen vorstellen.

weiter